Bildagenturen

Über Arbeit und Umgang mit Bildagenturen

Wird ein neues Motiv z.B. für eine Werbeanzeige benötigt, nimmt man Fotokataloge oder die Internetseiten der Bildagenturen zu Hilfe. ln den Fotokatalogen, die von den Bildagenturen regelmäßig an das verschickt werden, sind eine Vielzahl von Bildern zu einem oder mehreren Themen und Gebieten zu finden (z.B. Urlaub, Sport, Natur etc.). Wenn ein passendes Bild gefunden ist, das auch später benutzt werden soll, hängt es von der Art des dafür vorgesehenen Mediums (z.B. Poster, Illustrierte, Fachzeitschrift, Memokarte, Leporello, Prospekt für ein Versandhaus etc.) ab, ob es über die Bildagentur bestellt oder das Motiv selbst mit einem gebuchten Fotografen nachproduziert wird. Entscheidend dafür ist, welches die preiswertere Variante ist. Die Preise der Bildagenturen für die Nutzungsrechte eines Bildes hängen von verschiedenen Faktoren ab:

- Art der Verwendung (z.B. f. Anzeige, Poster, Prospekt, etc.)
- Auflage des Mediums
- Nutzungsdauer
- Abbildungsformat des genutzten Bildes
- Nutzungsweise (Farbe oder schwarz/weiß)
- Anzahl der Nutzungswiederholungen eines Motivs
- Veröffentlichungsweite des genutzten Bildes (regional bis weltweit)
- Nutzung des Bildes mit Exklusivrecht

Oft ist es eine Werbeagentur günstiger die Motive "nach zu schießen", da Bilder oftmals für Anzeigen benötigt werden, die eine hohe Auflage haben. Die Bildagenturen orientieren sich bei ihren Nutzungspreisen an den Empfehlungen der "Mittelstandsgemeinschaft Foto-Marketing". Diese gibt jedes Jahr einen Leitfaden für Bildhonorare heraus. Es ist allerdings keine Pflicht für die Bildagenturen, sich an die Preise zu halten.

Gegen eine Bearbeitungsgebühr ist es auch möglich, sich von der Bildagentur Motive zu einem bestimmten Thema heraussuchen und zuschicken zu lassen. Seit ein paar Jahren verschicken die Agenturen neben einem Katalog auch CD-Roms, auf denen viele tausend Fotos gespeichert sind. Mit einem Computer hat man dann auch die Möglichkeit, Bilder zu einem bestimmten Stichwort herauszusuchen und über die Kundenbetreuung der Bildagentur zu bestellen.

Quelle: gemachte Erfahrungen

Betrachtenswert:

Klasse Leuchten von Marken wie Delta Light und Decor Walther.

Die Roth Arbeitsschutzberatung deckt sämtliche Felder der zeitgemäßen und modernen Arbeitssicherheit in Unternehmen ab.

http://www.riotbeatshot.de/